Monat: August 2015

Im 18. Jahrhundert wäre man schockiert gewesen!

Vor kurzem hatte ich nach längerer Zeit mal wieder einen Pressetermin fürs Höchster Kreisblatt. Dafür habe ich mich mit Lokalhistoriker Michael Geisler verabredet, dessen Arbeit ich schon viele Jahre journalistisch begleite. Nun hat er sein erstes Buch veröffentlicht, und es handelt von einem aufwühlenden Kriminalfall, der sich im 18. Jahrhundert in Soden zugetragen hat (mein […]

Mehr

Buchschreiben am See

In meinem neuen Job bei der „Ärzte Zeitung“ beschäftige ich mich viel mit nüchternen Zahlen und den Querelen im Gesundheitswesen. Deshalb genieße ich es besonders, mich am Wochenende in die Arbeit an meinem neuen Buch zu vertiefen und meine eigenen Charaktere zum Leben zu erwecken. Am Samstag hatte ich beim Schreiben einen ganz besonders schönen […]

Mehr

Ovag-Jugendliteraturpreis: Die Jugend von heute rockt!

Als Jury-Mitglied des Ovag-Jugendliteraturpreises habe ich die letzten Wochen damit verbracht, die zahlreichen Beiträge ganz genau zu lesen und zu bewerten. Ich hätte mir vorher gar nicht vorstellen können, dass eine so zeitintensive Arbeit mir so einen riesigen Spaß machen würde. :) Ich habe so viel dabei gelernt, auch für meine eigene Schreiberei und meine […]

Mehr