glueckskind-Cover kurz vor dem Ziel

Auf der Seite des Geest-Verlags gibt es bereits einen ersten Hinweis auf glueckskinddiese Mitteilung habe ich vor ein paar Tagen entdeckt.

Aber auch hinter den Kulissen sind wir natürlich weiter fleißig. Ende Juli will das Lektorat mir die erste Druckfahne zuschicken. Bis dahin arbeitet Mediengestalter Stephan daran, das Cover fertigzustellen: er vergleicht Schriftarten, arrangiert die einzelnen Elemente auf dem Titelfoto, feilt an der bildlichen Gestaltung der Rückseite und hat jede Menge eigene Ideen, die das Projekt sehr bereichern. Besonders schön finde ich es, dass er den zarten, melancholischen Charakter des Buches versteht und uns hilft, ihn noch besser sichtbar zu machen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s