Blog, Neue Lyrik und Geschichten

Lyrik: Los von dir

Sprachlos
Kopflos
Herzlos
Freudlos

Losgeknotet
Losgeschnitten
Losgelassen
Los von dir

Von mir
Vom Jetzt
Von Licht und
Von Wärme und
Von allem, was dich und mich
Zu uns macht

Uns vermissend
Uns erinnernd
Uns liebend

Und mit jeder Faser dieses Schmerzes
Lebend.

(Anne Zegelman)

Advertisements

1 thought on “Lyrik: Los von dir”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s