Plötzlich wieder auf Seite 1

Ich bin zurück aus dem Urlaub – und zurück am Schreibtisch. In Spanien ist es mir erstaunlich gut gelungen, den Kopf freizubekommen. Ich habe fast gar nicht an mein Buch oder die Arbeit gedacht und stattdessen die Sonne, das Meer und das schöne bunte Leben genossen.

Jetzt habe ich richtig Lust drauf, weiterzumachen. In den nächsten Wochen werde ich alles nochmal überarbeiten und korrekturlesen, anschließend überlege ich mir dann, wem ich mein Buch anbieten möchte.

Aber ich gebe zu, es ist schon ein komisches Gefühl, plötzlich wieder auf Seite 1 zu sein …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s