"Frankfurt liebt dich!": Frankfurt schreibt ein Buch, Blog, In eigener Sache, Lesungen, Neues aus der Welt einer Schreiberin

Premiere: Pinkes Licht

Zwei Tage lang habe ich mich ausgeruht, die Eindrücke von Samstag verarbeitet und ansonsten nicht viel gemacht. Nun möchte ich eine Auswahl der Fotos mit Euch teilen, die Robin Kehl an dem Abend gemacht hat. Auch von Björn sind ein paar dabei, und Wiebke, die Freundin von Musiker Michael, hat Teile der Lesung gefilmt (ein Video findet Ihr unter der Galerie).

Danke für Eure technische Unterstützung, Robin, Björn und Wiebke. Danke Micha für die Begleitung auf Ukulele und Gitarre – und für vier tolle Songs, zwei davon sogar selbstgeschrieben. Einen besseren Musiker hätte ich mir nicht an meiner Seite wünschen können bei meiner Premiere. Danke an Rainer Erd für die Möglichkeit, in der wunderbaren Fabrik aufzutreten, an Mirco, der das alles erst ins Rollen gebracht hat, und an Deliah für Ihre Unterstützung bei der Planung. Danke überhaupt allen, die am Samstag dabei waren und dafür gesorgt haben, dass der Abend für mich unvergesslich bleiben wird.


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s