Lesungstermine im Januar

Ende November erscheint glueckskind – und während meine Lektorin gerade noch mit dem letzten Feinschliff beschäftigt ist, plane ich meine ersten Lesungen. Lesungstermine im Januar weiterlesen

Advertisements

Viel passiert: Premieren-Jahrestag

Wenn ich daran denke, wie aufgeregt ich heute vor einem Jahr war, dann bin ich froh, dass das Wochenende diesmal ruhiger abläuft. ;) Am 8. November 2014 habe ich meine Lesungspremiere in der FABRIK in Frankfurt-Sachsenhausen gefeiert, und dieser Abend war der vorläufige Höhepunkt einer wunderschönen und unglaublich aufwühlenden Phase. „Viel passiert: Premieren-Jahrestag“ weiterlesen

Pläne für 2016

Für gestern Abend hatte die Stadt Kelkheim ihre Autoren ins Rathaus zu einer Besprechung geladen. Geplant ist eine neue Lesereihe, die sich durchs ganze Jahr 2016 ziehen und Literatur an verschiedene Orte in der Stadt bringen soll. „Pläne für 2016“ weiterlesen

Walking-Lesung: Impressionen

Am Samstag sind Micha und ich mit einer kleinen, aber feinen Gruppe von Literaturfans und seiner Ukulele durch Frankfurt gezogen. An verschiedenen Orten haben wir angehalten, gespielt und gelesen, während um uns herum der übliche Trubel weiter ging. Das war ein ganz ungewöhnliches und eigentümliches Erlebnis, die Stadt als Bühne zu nutzen. Außerdem war es auch organisatorisch eine echte Herausforderung, denn es war nicht nur … Walking-Lesung: Impressionen weiterlesen

Walking-Lesung: Statt in stickigen Sälen

Das Journal Frankfurt kündigt unsere Walking-Lesung mit einem süßen kleinen Artikel auf der Webseite an. Ich freue mich sehr – und dass ich mir auf dem Foto überhaupt nicht ähnlich sehe, darüber kann ich großzügig hinweg blicken. ;) Walking-Lesung: Statt in stickigen Sälen weiterlesen

Walking-Lesung: Wetterbericht

Der Wetterbericht kann immer noch keine klare Aussage darüber treffen, wie das Wetter morgen wird. Offenbar so durchwachsen, dass wir einfach abwarten müssen. Natürlich hoffen wir sehr, dass unsere Walking-Lesung nicht ins Wasser fällt. Aber vielleicht können wir ja auch mit Regenschirmen ausgerüstet durch Frankfurt ziehen und lesen. Wir werden jedenfalls um 14 Uhr am Treffpunkt Bethmannpark sein, egal ob es regnet, hagelt oder heiß … Walking-Lesung: Wetterbericht weiterlesen

Walking-Lesung: Mit Scheuklappen

Am Samstag steht unsere nächste Lesung auf dem Plan, und diesmal haben wir etwas ganz besonderes vor: Gemeinsam mit unserem Publikum laufen wir durch die Innenstadt und besuchen verschiedene Lieblingsplätze aus meinem Buch. :) Natürlich ist auch Michael Forst mit seiner Ukulele wieder mit dabei – ohne ihn und die eigens für „Frankfurt liebt dich!“ komponierten Songs wäre es einfach nicht das selbe. Wir sind … Walking-Lesung: Mit Scheuklappen weiterlesen

Anne und Micha: Fotos vom Auftritt in Schwalbach

Gestern Abend haben wir in der Stadtbücherei Schwalbach gelesen – und hatten einen ganz tollen Abend, dank eines sehr lebhaften und gut gelaunten Publikums. Hier bekommt Ihr ein paar Eindrücke von unserer Lesung. Vielen Dank nochmal an die Kulturkreis GmbH und an die Stadtbücherei, wir haben uns sehr wohl gefühlt. :) Anne und Micha: Fotos vom Auftritt in Schwalbach weiterlesen

Zegelman mit einem n

  Ha ha ha, grade musste ich ja wirklich lachen, als ich das heutige Höchster Kreisblatt aufgeschlagen habe. Nicht nur ist darin ein Artikel zu unserer Lesung heute Abend zu finden, nein: Redakteur Andreas Schick weist auch darauf hin, dass mein Nachname gerne mal mit zwei n geschrieben wird und dass das bitte gefälligst richtig zu machen sei. Na da kann ja fast nichts mehr … Zegelman mit einem n weiterlesen

Micha stimmt die Uke

Ich finde ja, die Ukulele ist ein absolut irres Instrument. Ich erinnere mich noch an Zeiten, als Stefan Raab hektisch aufgedreht auf ihr herum zupfte und das alles mehr lächerlich als ernstzunehmend war. Doch mittlerweile hat sie sich gemausert – vom leicht clownhaften Dasein einer Mini-Gitarre zum heißgeliebten Instrument einer ganzen Musikszene. Das Besondere an der Ukulele, oder Uke, wie mein Freund, Kollege und Gitarrist … Micha stimmt die Uke weiterlesen

Mach mal Pause

Am Dienstag lese ich ja in der Stadtbücherei in Schwalbach, unterstützt von Michael Forst und seiner Ukulele. Und natürlich ist dafür wieder einiges vorzubereiten. Das Programm steht mittlerweile, aber wer eine Lesung plant, muss auch an Kleinigkeiten denken, zum Beispiel ein Pause-Schild, das klar macht: Ab jetzt soll 15 Minuten lang geredet, gegessen und getrunken werden. Bisher habe ich für jede Lesung ein neues Pause-Schild gebastelt – einerseits, … Mach mal Pause weiterlesen

Liedermacher

Gestern haben wir von Michael Forst, der uns auf den Lesungen aus „Frankfurt liebt dich!“ immer auf Gitarre und Ukulele begleitet, erfahren, dass er ein neues Lied geschrieben hat. Und auf der Lesung nächste Woche, genauer gesagt am Dienstag, 12. Mai, 20 Uhr in Schwalbach, wird er es zum ersten Mal spielen. Ich freu mich sehr darauf, denn Michael ist in meinen Augen ein talentierter … Liedermacher weiterlesen

Achtung – Lesung im Herrenhaus wird verschoben

+ + + Lesung in Sulzbach wird verschoben + + + Heute Nachmittag hat mich Kulturkoordinator Jochen Till darüber informiert, dass wir unsere Lesung, die für den 10. Juni im Herrenhaus in Sulzbach geplant war, leider wirklich verschieben müssen. Grund ist, wie schon befürchtet, dass die Gemeinde Sulzbach bisher keinen neuen Pächter für die wirklich schöne Location gefunden hat. Das finde ich sehr schade, weil … Achtung – Lesung im Herrenhaus wird verschoben weiterlesen

Neuer Veranstaltungskalender ist da

Natürlich habe ich mir den Dienstag, 12. Mai, schon vor Wochen ganz groß in meinem Kalender markiert. Denn an dem Abend lese ich, unterstützt vom lieben Michael Forst an der Ukulele und einem tollen Weincatering von Elke Heselmeyer, in der Stadtbücherei in Schwalbach. Gestern nun lag bei allen Schwalbacher Haushalten das neue Veranstaltungsprogramm der Kulturkreis GmbH im Briefkasten, und direkt in der Mitte leuchtet bunt … Neuer Veranstaltungskalender ist da weiterlesen

Magic Fellow (Musikvideo)

Michael, den Ihr mit seiner Ukulele von meinen Lesungen kennt, hat seinen Nordsee-Urlaub zum Musikmachen genutzt und auch ein kleines Musikvideo gedreht. Ich finde es wunderbar gelungen, entspannt und melodisch – wie ein Kurztrip ans Meer für die Augen. Deshalb möchte ich es Euch heute hier zeigen. Wenn Ihr Michael live sehen wollt, kommt am Dienstag, 12. Mai, zu unserer gemeinsamen Ukulelen-Lesung in die Stadtbücherei … Magic Fellow (Musikvideo) weiterlesen

Herzenssache

Ich freue mich sehr, Euch heute offiziell zu meiner Lesung in Schwalbach einladen zu können. :) Wenn Ihr mögt, merkt Euch den Termin doch schon einmal vor: Am Dienstag, 12. Mai, lese ich um 20 Uhr in der Stadtbücherei auf dem Marktplatz aus meinem Buch „Frankfurt liebt dich!“, unterstützt von Michael Forst an der Ukulele. Der Eintritt kostet fünf Euro, sobald der Vorverkauf startet, sage … Herzenssache weiterlesen

Neue Lesungstermine

Leider müssen wir aus organisatorischen Gründen die für den 25. Januar geplante Lesung mit Weinprobe absagen. Schade, ich hatte mich darauf gefreut. Aber ich verhandele schon jetzt mit verschiedenen Veranstaltern über weitere Lesungen in der Region. Bereits fest vereinbart ist die Lesung am 10. Juni im Herrenhaus in Sulzbach, bei der mich eine liebe Bekannte von früher musikalisch unterstützen wird. Mehr darf ich aber noch … Neue Lesungstermine weiterlesen

Prinzessin, einen Abend lang

Gestern Abend habe ich eine Lesung in der wunderschönen Mittelalterstadt Büdingen gehalten. Das war ein ganz besonderes Erlebnis, denn ich war 1993 in Büdingen auf Klassenfahrt. Damals war ich zehn Jahre alt, wie immer auf Klassenfahrten ziemlich durcheinander und hatte eine Woche lang schreckliches Heimweh. Heute, 22 Jahre später, als Autorin an diesen Ort zurückzukehren war, als schließe sich da eine Art Kreis. Ein schönes … Prinzessin, einen Abend lang weiterlesen

Liebeskunst und Lebensfragen

Heute kündigt die FNP unsere Lesung am Sonntag in Büdingen mit einem großen Foto an, das bei unsere Premiere in der Fabrik in Frankfurt entstanden ist. Ich freu mich schon sehr darauf, mit Micha wieder auf der Bühne zu stehen. Nach zwei gut besuchten Veranstaltungen habe ich schon ein bisschen Übung – und immer weniger Lampenfieber. :) Zudem Büdingen echt ein sehr hübscher Ort mit … Liebeskunst und Lebensfragen weiterlesen

Diese Lesung wird glögg-lich

Die Veranstalterinnen meiner Lesung am kommenden Sonntag, 21. Dezember, in Büdingen haben sich eine ganz besonders weihnachtliche Leckerei ausgedacht: Im Eintrittspreis von 5 Euro inklusive ist schwedischer Glögg, und zwar, so viel Ihr trinken wollt. ;) Los geht’s um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) in der Galerie Lo Studio, Schlossgasse 22, in der Büdinger Altstadt. Die Musik kommt an diesem Abend von Michael Forst. Ich … Diese Lesung wird glögg-lich weiterlesen

Signierstunde auf dem Weihnachtsmarkt

Heute bin ich ab 18 Uhr auf dem Fischbacher Weihnachtsmarkt – zur Signierstunde. :) Dazu eingeladen hat mich der ortsansässige Antiquar und Schöngeist Gerd Taron, der dort jedes Jahr einen Stand hat. Im Gepäck habe ich natürlich auch ein paar Bücher zum Verkauf. Ich freu mich, wenn Ihr vorbei kommt. Mit dabei sind auch unsere weihnachtlichen Geschenkgutscheine. Denn am Sonntag, 25. Januar, organisiere ich gemeinsam … Signierstunde auf dem Weihnachtsmarkt weiterlesen

FLD: Von Rollschuh-Nutten und Eisbecherkirschen

Gestern habe ich in Kelkheim aus meinem Buch gelesen und hatte selbst sehr, sehr viel Spaß dabei. Das Catering der Weinhandlung Porta Vagnu war ganz toll und die Reste der leckeren vegetarischen Muffins, die wir mitnehmen durften, habe ich nachts noch daheim verputzt. Rebekka Remer von der Buchhandlung Herr hat nicht nur Kasse und Büchertisch betreut, sondern auch bei der Lesung immer wieder laut gelacht, … FLD: Von Rollschuh-Nutten und Eisbecherkirschen weiterlesen

FLD: Gruß aus der Küche

Gerade hat Feinkosthändlerin Elke von Porta Vagnu, die bei der Lesung heute Abend für Leckereien und Wein sorgt, ein paar Making-of-Fotos aus ihrer Küche geschickt. Sieht das nicht toll aus? Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Restkarten gibt es an der Abendkasse. Wir freuen uns auf Euch! :) FLD: Gruß aus der Küche weiterlesen

FLD: Parken in Kelkheim

Für alle, die morgen Abend zur Lesung mit dem Auto kommen und gerne wissen möchten, wo sie parken können: Schräg gegenüber der Stadtbücherei gibt es einen kostenlosen Parkplatz, auf dem um die Uhrzeit normalerweise nicht viel los ist. Einfahrt ist zwischen Blumengeschäft Buchsbaum und Dönerladen. :) Wer morgen noch spontan Karten in der Buchhandlung Herr reservieren möchte, findet sie in der Frankenallee 6, 65779 Kelkheim, … FLD: Parken in Kelkheim weiterlesen

FLD: Ein Tag für Gewinner

Nicht vergessen: Noch bis heute verlost das Höchster Kreisblatt dreimal zwei Karten für meine Lesung am Donnerstag in der Stadtbücherei Kelkheim. Wer noch mitmachen möchte, sollte heute eine E-Mail an die Kreisblatt-Redaktion unter hk-kelkheim@fnp.de schicken. :) Bitte auch eine Telefonnummer angeben. Viel Glück! FLD: Ein Tag für Gewinner weiterlesen