Quick and dirty: Bilderstrecke unserer Premiere

Ein ganz, ganz, GANZ schöner Nachmittag war’s heute in der Alten Kirche Hornau für uns. Der Tag war eigentlich rundum perfekt. Erst hat mein Lidstrich auf Anhieb geklappt, dann haben die letzten Vorbereitungen reibungslos funktioniert – und abgesehen von einer klitzekleinen Nervosität kurz vor Anfang der Lesung waren Micha und ich auch wirklich tiefenentspannt. Das hat es uns möglich gemacht, spontan mit dem Publikum zu interagieren, an manchen Stellen zu improvisieren und uns so richtig wohl zu fühlen auf der Bühne.

Jetzt ist es schon ganz schön spät, morgen muss ich arbeiten – aber trotz allem möchte ich Euch unbedingt heute Nacht schon ein paar Eindrücke von unserer Premiere zeigen.

Ein riesiges Dankeschön geht an Rebekka von der Buchhandlung Herr, die alle mitgebrachten Exemplare von glueckskind verkauft hat und am Schluss eine leere Kiste zurück zum Auto getragen hat, und an Jutta und Eduard von der Weinhandlung Bordeaux Wein Direkt in Bad Soden, die uns bei einer Verkostung mit wunderbaren Weinen verwöhnt haben.

Am Donnerstag lesen wir übrigens um 20 Uhr in der Stadtbücherei Schwalbach am Taunus, Einlass ab 19 Uhr, Eintritt fünf Euro. Die Weinhandlung ist ebenfalls wieder am Start, falls das dem ein oder anderen den letzten Anstoß geben sollte, vorbeizukommen. ;)

Und jetzt, quick and dirty: Eindrücke von unserer ersten Lesung aus glueckskind – zu verdanken den vielen fleißigen Fotografen wie Wiebke, Björn, Gerd, Jana, Manu und vielen mehr, die teils mit Spiegelreflexkamera, teils mit dem Handy fotografiert und mir ihre Bilder bereits per Mail, Messenger, WhatsApp und Dropbox übermittelt haben. Ich hoffe, Ihr verzeiht es mir, dass ich die Bilder hier alle ohne einzelne Quellenangaben zusammenpacke, aber schön langsam bin ich doch ganz schön müüüde…

Zum Durchblättern bitte einfach auf ein beliebiges Bild klicken, dann öffnet sich die Bildergalerie!

 

Advertisements