glueckskind kommt nach Berlin – am 26. Mai

Und schon wieder gibt es Neuigkeiten von der glueckskind-Front: Micha und ich treten am 26. Mai in Berlin auf! Ich freue mich sehr auf das Wochenende und speziell auf den Samstagabend bei der Buchhandlung Primobuch in der Herderstraße.

Nachdem ich mit „Frankfurt liebt dich!“ ja quasi ans Rhein-Main-Gebiet gefesselt war, habe ich jetzt große Lust, auch überregional zu lesen. Mit glueckskind war ich ja vor ein paar Jahren schon mal in Wien und habe das Manuskript bei einem Wettbewerb präsentiert. Es klingt vielleicht komisch, aber in der Fremde zu lesen, ist irgendwie nochmal etwas komplett anderes, als einfach einen vollbeladenen Wäschekorb ins Auto zu packen, zur Location zu düsen, zu lesen und anschließend wieder heimzufahren. Man reist extra an, man schläft im Hotel, alles dreht sich nur um die Lesung – das ist schon sehr speziell und aufregend. Hoffentlich kommen noch viele weitere spannende Lesungen an anderen Orten dazu. Ich halte Euch hier auf dem Laufenden!

Unsere Berlin-Lesung findet am Samstag, 26. Mai, um 19 Uhr in der Buchhandlung Primobuch in der Herderstraße statt. Micha begleitet mich wie immer auf Gitarre und Ukulele und der Eintritt ist frei. :)

wpid-img-20151002-wa0020.jpg
Goldegg-Geschäftsführer Elmar Weixlbaumer gratuliert Anne zum dritten Platz beim Wettbewerb in Wien. Foto: Caroline Seibert
Advertisements