Kategorie: Veröffentlichungen

Weiterlesen

Ein Buchvertrag kann nicht zaubern

Früher habe ich mir das Leben einer Autorin ziemlich glamourös vorgestellt. Ich hätte gedacht, dass ich einen neuen Buchvertrag in einer schicken Cocktailbar mit ganz, ganz vielen Freunden und Champagner feiern würde. Wie im Film eben.

Advertisements

Literaturwettbewerb: Lyrik im Fenster

Die ganze Stadt – Kirchen, Bushaltestellen, Hauptbahnhof, Bibliotheken, Buchhandlungen, Museen, Einkaufspassagen, Historische Bauwerke, Kino und Theater – wird für mindestens sechs Monate zu einem Hort der Poesie, der 24 Stunden täglich geöffnet hat.

Es geht los!

Vor ein paar Tagen erst hatte ich das Heftchen, in dem 2012 mein Gedicht „Octo-2“ erschienen ist, wieder in der Hand, denn ich wollte Euch etwas vom Gedichteschreiben erzählen. Dabei hatte ich schon fast vergessen, […]